Überblick


Microsoft Teams-Räume Skalieren auf unterschiedliche Raumgrößen, indem Sie eine große Auswahl an zertifizierten Audio-und Video-Peripheriegeräten verwenden, die auf der Größe und Nutzung des Raums basieren. Durch die Auswahl des richtigen Core-Geräts und der richtigen Konsole, kombiniert mit Mikrofonen, Lautsprechern, Kameras und Displays, die für den jeweiligen Platz geeignet sind, können Sie Microsoft Teams-Räume in Räumen beliebiger Größe aus sehr kleinen Chatrooms in sehr großen Konferenzräumen bereitstellen. und Sitzungssäle. 

Ihre Bereitstellung umfasst die Kontoerstellung, wie unter Bereitstellen von Microsoft Teams-Räumen und Einrichten von Besprechungskonsolen beschrieben, wie unter Konfigurieren einer Microsoft Teams rooms-Konsolebeschrieben.

Hinweis

Microsoft Teams-Chatrooms melden Sie sich bei Microsoft Teams, Skype for Business Server 2019, Skype for Business Server 2015 oder Skype for Business Online an und können an Besprechungen teilnehmen, die von diesen Diensten gehostet werden.

Frühere Plattformen wie lync Server 2013 werden von Microsoft Teams-Räumen nicht unterstützt. Microsoft Teams Rooms wird in Office 365, das von 21Vianet betrieben wird, oder in Umgebungen mit gcc-hoher oder DoD nicht unterstützt.

Wenn Sie über einen auf-Prem Exchange-Server verfügen, erfordert Microsoft Teams rooms die Verwendung von Exchange Server 2013 SP1 oder höher.