Windows 10 Enterprise

Leistungsstarke Funktionen für Zusammenarbeit, erweiterte Sicherheit und Kontrolle und all den Platz, den Sie benötigen.
Category : Windows OS
Industries : all industries

Overview
Editions & Pricing
Overview
Editions & Pricing
 
 
Produktivität und Benutzerfreundlichkeit

Vertrautes und produktives Benutzererlebnis.

Professional

Enterprise E3

Enterprise E5

Windows Ink1
Startmenü und Live-Kacheln
Tablet-Modus
Continuum für Smartphones2
Sprache, Stift, Touch und Gesten3
Cortana4
Microsoft Edge
Paint 3D

Verwaltung und Deployment

Verbesserte Funktionen für eine optimierte Verwaltung und Bereitstellung von Geräten und Apps.

Professional

Enterprise E3

Enterprise E5

Mobile Geräteverwaltung (MDM)5
Azure Active Directory-Beitritt6
Domain Join
Mobile Application Management (MAM)
Modus für freigegebenen PC
Windows Store für Unternehmen7
Verwaltete Benutzeroberfläche
Verwaltung von Windows Hello8
Kiosk-Modus9
Zugriff auf den Windows Store7 verwalten
Verwalten von Kundenerfahrungen
Verwaltung von Cortana4
Microsoft Dynamic Management10
AppLocker
Microsoft Application Virtualization (App-V)11
Microsoft User Environment Virtualization (UE-V)

Sicherheit und Identität

Bietet wesentliche Sicherheitsfunktionen, die Sie für den Schutz von Geräten und Infrastruktur vor modernen Gefahren benötigen.

Professional

Enterprise E3

Enterprise E5

Bedingter Zugriff
Windows Hello12
BitLocker13 und BitLocker to Go
Windows Information Protection14
Direct Access
Device Guard
Credential Guard15
Windows Defender Advanced Threat Protection

Support für Analysen und Wartung

So reduzieren Sie die Kosten für Deployment und Support für Windows 10-Geräte in Ihrer Umgebung.

Professional

Enterprise E3

Enterprise E5

Windows Analytics
Windows Update für Unternehmen

Windows-Features

Die Kernfunktionen von Windows 10.

Professional

Enterprise E3

Enterprise E5

Remotedesktop

Windows to Go
BranchCache
Microsoft Desktop Optimization Pack


 
 1 Touch-fähiges Tablet oder PC erforderlich.

2 Beschränkt auf Continuum-fähige Smartphones. Der externe Monitor muss den HDMI-Input unterstützen. App-Erlebnis kann variieren. Feature erfordert Continuum-kompatibles Zubehör, alles separat erhältlich.

3 Hardware-abhängig; Stifteingabezubehör kann separat erhältlich sein.

4 Cortana ist in ausgewählten Märkten verfügbar. Die Funktionen können je nach Region und Gerät abweichen.

5 Nicht alle MDM-Leistungen sind im Home-SKU verfügbar. MDM erfordert ein MDM-Produkt wie zum Beispiel Microsoft Intune oder andere Lösungen von Drittanbietern (separat erhältlich).

6 Separates Abonnement für Azure Active Directory erforderlich.

7 Verfügbar in ausgewählten Märkten. Die Funktionalität und Anwendungen können je nach Markt und Gerät variieren.

8 Die Nutzung von Windows Hello mit Biometrie erfordert spezielle Hardware, darunter ein Fingerabdruckleser, ein aktiver IR-Sensor oder andere biometrische Sensoren. Hardwarebasierter Schutz der Windows Hello-Anmeldeinformationen/-Schlüssel erfordert TPM 1.2 oder neuer. Ist TPM nicht vorhanden oder konfiguriert.

9 Der Kiosk-Modus von Windows 10 Pro ermöglicht die lokale Konfiguration einer Universal Windows-Plattform-App.

10 Die dynamische Verwaltung ist nur über das MDM verfügbar. MDM erfordert ein MDM-Produkt wie zum Beispiel Microsoft Intune oder andere Lösungen von Drittanbietern (separat erhältlich).

11 Erfordert entweder App-V-Server (kostenlos erhältlich als Teil des Windows 10 Assessment and Deployment Kit) oder System Center Configuration Manager (separat erhältlich).

12 Die Nutzung von Windows Hello mit Biometrie erfordert spezielle Hardware, darunter ein Fingerabdruckleser, ein aktiver IR-Sensor oder andere biometrische Sensoren. Hardwarebasierter Schutz der Windows Hello-Anmeldeinformationen/-Schlüssel erfordert TPM 1.2 oder neuer. Ist TPM nicht vorhanden oder konfiguriert, erfolgt der Schutz von Anmeldeinformationen/Schlüsseln softwarebasiert.

13 Für TMP-basierten Schlüsselschutz ist TPM 1.2 oder höher erforderlich.

14 Windows Information Protection erfordert entweder Mobile Geräteverwaltung (MDM) oder System Center Configuration Manager zur Verwaltung der Einstellungen. Active Directory macht die Verwaltung einfacher, ist aber keine Voraussetzung.

15 Erfordert UEFI 2.3.1 oder höher mit Trusted Boot (Trusted Boot); Virtualization Extensions wie Intel VT-x, AMD-V und SLAT müssen aktiviert sein; x64-Version von Windows; IOMMU wie Intel VT-d, AMD-Vi; BIOS Lockdown; TPM 2.0 empfohlen für einen Nachweis des Gerätezustands (ohne TPM 2.0 wird Software verwendet).




Support Options
Phone Support:
Email Support:
Knowledge base URL:
Support Details
Customers also bought
by:Microsoft
Statten Sie Ihre Mitarbeiter mit den neuesten Diensten für die Zusammenarbeit aus, und erhalten Sie die Kontrolle und Flexibilität, die für Ihr Unternehmen erforderlich sind.
by:Microsoft
Work with your team to create advanced and versatile diagrams with a Visio subscription.
View Plans
View Plans